Dr. D. Zurr – Die Katze in der Physiotherapiepraxis (Aufzeichnung)

35,00

In Deutschland leben schon seit Jahren deutlich mehr Katzen als Hunde. Trotzdem sind diese noch erstaunlich selten Patienten in der Physiopraxis. Hemmungen gibt es oft auf beiden Seiten: Tierhalter trauen sich nicht mit ihren Katzen zur Physiotherapie zu gehen. Physiotherapeuten reagieren teilweise zögerlich auf Anfragen von Katzenhaltern, dabei können Katzen wunderbare Physiopatienten sein. Wie gestalte ich meine Praxis katzenfreundlich? Was sollte ich bei Hausbesuchen beachten? Welche Möglichkeiten gibt es, Katzen zu helfen, sich in der Praxis wohlzufühlen und bei ihrer Behandlung zu kooperieren? Wie motivieren ich Katzen Bewegungsübungen auszuführen? Diese und weitere Fragen rund um den Patienten Katze werden in diesem Seminar geklärt. Die Referentin hat 20 Jahre Erfahrung in der stressarmen Untersuchung und Behandlung von Katzen und kombiniert ihr umfangsreiches Wissen der Tellington TTouch Methode mit dem Training mit positiver Verstärkung.
Termin: Aufzeichnung             Dozentin: Dr. D. Zurr
Die Aufzeichnung steht Ihnen für 2 Wochen zur Verfügung!
Kosten:  35 € inkl. Handout

Unsere Bildungseinrichtung ist nach §4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UstG) von der Umsatzsteuer befreit.

Beschreibung

Nach Abschluss des Bestellvorgangs erhältst Du zwei E-Mail von uns:
  1. Bestellbestätigung
  2. Bestellübersicht mit den Links für die Aufzeichnung und das Handout.          Als Anhang findest Du hier auch deine Rechnung.
Viel Spaß bei der Aufzeichnung!
Menü
Dein Warenkorb
0